• 1
  • 2
  • 3
Come to where the knowledge is! Deutsche Gemmologische Gesellschaft eV (German Gemmological Association)

Vom 30. Juni bis 1. Juli dieses Jahres feierte die Schweizerische Gemmologische Gesellschaft (SGG) ihr 75-jähriges Bestehen mit einem einem internationalen gemmologischen Symposium in Zermatt. Die Deutsche Gemmologische Gesellschaft e.V. wurde durch ihren Präsidenten Dr. Thomas Lind und Geschäftsführer Dr. Ulrich Henn vertreten. Thomas Lind gratulierte dem SGG-Präsidenten Hans Pfister zum Jubiläum und überreichte ein Gastgeschenk in Form eines Idar-Obersteiner Achats für die Sammlung der SGG. Ulrich Henn referierte im Vortragsteil des European Gemmological Symposiums über „Gemstones from the central West of Namiba“.

zermatt sunnegga 2017 sgg 01

Die Idar-Obersteiner Delegation bei der Jubiläumstagung der Schweizerischen Gemmologischen Gesellschaft in Zermatt: von links: Alexander Wild (Vorstandsmitglied der DGemG), Dr. Thomas Lind (DGemG-Präsident), Dr. Ulrich Henn (DGemG-Geschäftsführer), Karl-Egon Wild (Mitglied des DGemG-Ältestenrats).

DGemG News

DGemG und DSEF auf Tagungen und Messen

DGemG- und DSEF-Vorträge im Seminarprogramm der Inhorgenta 2019 Die Deutsche Gemmologische Gesellschaft e.V. (DGemG) und die...
Mehr lesen...

Mondstein aus dem Zillertal

Die alpinen Klüfte sind berühmt für ihren Mineralreichtum, darunter auch eine ganze Reihe von Kristallarten, die als Edelsteine...
Mehr lesen...

DGemG-Information:...

Eines der heute wichtigsten Verfahren zur Herstellung synthetischer Korunde ist das Flussmittelverfahren. Mit kommerzieller...
Mehr lesen...

European Gemmological Symposium 2019

For further information an registration, please click here. Startschuss ins Jubiläumsjahr Empfang der DGemG auf der Inhorgenta...
Mehr lesen...

Blauer Kornerupin aus Tansania

Kornerupine besitzen zumeist eine grüne bis blaugrüne oder bräunlich-grüne bis grünlich-braune oder gelbbraune bis...
Mehr lesen...

DGemG-Information: Synthetische...

Der Alexandrit stand im Mittelpunkt der 2. Arbeitstagung 2018 der Deutschen Gemmologischen Gesellschaft e.V. (DGemG) in...
Mehr lesen...