• 1
  • 2
  • 3
Come to where the knowledge is! Deutsche Gemmologische Gesellschaft eV (German Gemmological Association)

Bernstein oder Kopal – naturfarben oder behandelt?

In letzter Zeit werden im Handel vermehrt „Bernsteine“ in verschiedenen Farben, beispielsweise grün, rot, schwarz oder blau, beobachtet, bei welchen es sich jedoch nicht immer zwangsläufig um natürlichen Bernstein handelt. Die meisten dieser Farben werden durch Behandlung erzeugt, und zwar sowohl bei Bernstein als auch Kopal.

In der vorliegenden DGemG-Information werden die verschiedenen Farben von Bernstein und Kopal vorgestellt und besprochen, wobei auch auf die Erkennungsmöglichkeiten und deren Grenzen, sowie auf die Nomenklatur eingegangen werden soll. Hier geht es zum Download der DGemG-Information als PDF-Dokument: DGemG-Information: Bernstein

 

Bernstein Kopal

Natürlicher Bernstein (facettiert rechts: 25,14 ct, 34,05 x 17,36 x 12,44 mm).

DGemG News

05.10.2019 2. Arbeitstagung 2019

2. Arbeitstagung 2019 Samstag, 05. September 2019 DGemG-Ausbildungszentrum in Idar-Oberstein (Deutsches Gemmologisches...
Mehr lesen...

Blödit - ein seltener Sammlerstein

Blödit ist ein seltenes, wasserhaltiges Na-Mg-Sulfat und ist selbst in kaltem Wasser löslich. Aufgrund dieser besonderen...
Mehr lesen...

DGemG-Information: Zusammengesetzte...

Zusammengesetzte Steine sind bereits seit der Antike bekannt und besitzen bis heute eine besondere Bedeutung als...
Mehr lesen...

7th European Gemmological Symposium -...

7th European Gemmological Symposium 24.-26. Mai 2019, Idar-Oberstein Bilder vom Symposium finden Sie auf der DGemG-Homepage...
Mehr lesen...

25.-27.10.2019 Mineralientage München

Die Mineralientage München 2019 findet vom 25. bis 27. Oktober in der Messe München statt. Die DGemG e.V. und die DSEF werden...
Mehr lesen...

16.-20.09.2019 Hong Kong Jewellery &...

Hong Kong Jewellery & Gem Fair 16.-20.09. September 2018 Asia World-Expo Die Deutsche Stiftung Edelsteinforschung – DSEF-German...
Mehr lesen...