Deutsche Gemmologische Gesellschaft

Warenkorb Ihr Seminarplaner ist noch leer.

Inhorgenta München 2018

Die Deutsche Gemmologische Gesellschaft e.V. war auch in diesem Jahr mit einem Informationsstand auf der Inhorgenta in München vertreten.

Bild1 HP

Neben dem gewohnten Untersuchungsangebot wurden von der Deutsche Stiftung Edelsteinforschung - DSEF German Gem Lab auch Befundberichte erstellt. Hierzu wurde ein komplettes Untersuchungslabor mit allen notwendigen Analysegeräten eingerichtet.

Ein Höhepunkt war das mittlerweile traditionelle Alumini-Treffen am DGemG-Stand, zu dem sich zahlreiche Mitglieder und Fachmitglieder sowie aktuelle und ehemalige Seminarteilnehmer zu einem gemütlichen Wiedersehen und Austausch von Informationen und Neuigkeiten trafen.

Bild2

Im Inhorgenta-Rahmenprogramm referierte DGemG-Geschäftsführer Dr. Ulrich Henn zum Thema „Synthetische Diamanten – Entwicklung, Erkennung, aktuelle Marktsituation“.

Video zum Vortrag: Vortrag Dr. Ulrich Henn

Bild3

Dr. Claudio C. Milisenda (DSEF) referierte in seinem Vortrag über Farbedelsteine, Nachahmungen, Behandlungen – Aktuelles aus dem Labor der DSEF.

Video zu diesem Vortrag: Vortrag Dr. Claudio Milisenda